Über mich und AGB`s

ÜBER Mich + AGB`s


Dienstag, 1. Januar 2013

...ER hat JA gesagt...

... Euch erstmal Allen ein frohes neues Jahr...
... Ich hoffe ihr seit gut reingerutscht..rübergeschwommen..oder reingeflogen...


... Der Weihnachtstrubel liegt nun hinter uns und ein neues Jahr mit vielen neuen Vorhaben hat begonnen...

...Allerdings gab es eine wichtige Sache, die ich noch im alten Jahr machen wollte...





...einen Heiratsantrag...

...ursprünglich habe ich ja gesagt, das auf jeden Fall der Mann den Antrag machen muß...
...aber irgendwie ist das für manche Männer doch eine schwierigere Angelegenheit,
als Frau so denkt...

..wie macht Mann es blos?...
                            ...kann ich es der Frau recht machen?...                             

....soll es im kleinen Rahmen stattfinden?...
...braucht man eigentlich Ringe?...
...was sagt man dann so?...
...und noch viele Fragen mehr...
...Ich glaube manche Männer sind zu sehr damit beschäftigt, sich zu fragen...
...was erwartet meine Frau von mir...

...dabei geht es darum doch garnicht...

...Jedenfalls hatte ich das Gefühl, genau aus diesen Gründen hatte er noch nicht gefragt...
...und das, obwohl er davon ausgehen konnte, dass ich JA sagen werde..

...Doch da hatte ich dann eine Idee...

...Ich fand diese Ringe auf einem Koffermarkt in Oldenburg...

...die musste ich haben..
...ok, und wie mache ich es nun und wann...
...schnell war klar...
Silvester..

...der Plan war einen Tisch in einem feinen, kleinen italienischen
Restaurant zu reservieren
...da wir beide GROßE Kaffeeliebhaber sind, kam mir die Idee mit den
Espressotassen...
...Ich hätte dann nach dem Essen zwei Espresso bestellt...
(natürlich alles in Absprache mit Kellner)


...Eine schöne Idee aber blöderweise hatte am 31.12. genau dieses Wunschrestaurant zu, sowie viele andere auch...
...Nun war die Frage verschiebe ich es oder mache ich es doch zu hause...
...Nach einem Telefonat mit der besten Freundin entschied ich mich für die zweite Variante...

...Ach Gott war ich aufgeregt...

...Der Hase war bei Oma und Opa untergebracht und wir konnten uns erstmal einen schönen entspannten Abend machen....

...Nach dem ersten Sekt war es dann soweit...

...Ich hatte mir so einen schönen Text überlegt aber leider habe ich nicht so viel herrausbekommen...

...aber ER hat sofort JA gesagt...

...Und nun seit ihr an der Reihe...

..erzählt mir doch von euren Anträgen oder von euren Ideen für einen Antrag...
...Die schönsten Ideen würde ich hier gerne sammeln und gesondert veröffentlichen...

...Ich werde ausführlich über die nächsten Schritte berichten und vielleicht gibt es ja Männer da draußen, denen wir damit helfen können...

...Haut rein...

Die Dolores


Kommentare:

  1. Liebe Dolores,
    ♥-lichen Glückwunsch zum ersten Schritt ;o), dass wird dann für euch wohl ein spannendes Jahr.
    Die Tassen und Ringe Idee finde ich klasse. Mein Mann ist gänzlich unromantisch ... auf einen Heiratsantrag würde ich heute noch warten. Als ich vor 15 ... ups fast 16 Jahren schwanger wurde, war klar, dass wir heiraten werden. Die rechtliche Lage für Väter war damals auch noch nicht so gut wie heute.
    Ganz liebe Grüße und ein wundervolles neues Jahr
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Zunächst mal: herzlichen Glückwunsch! Zum Ja und zum erfolgreichen Antrag. :)

    Also mein Liebster hat mich am Rhein gefragt. An unserem Lieblingssandstrand. Mit Ring und so weiter. Und nachdem ich erfreulicherweise mit Ja geantwortet hatte, kamen nach und nach ganz viele Freunde (die Nummern von meinen hatte er aus dem Handy geklaut) und lugten über den Deich in der Hoffnung auf die richtige Antwort.....und alle brachten was mit - zu Essen, Sekt, Bier, Fackeln...und so haben wir noch einen langen, schönen, romantischen Abend feiernd am Rhein verbracht.

    Und irgendwann hat er mir dann auch noch erzählt, dass er mich eigentlich schon viel eher - nämlich bei einem Urlaub im Winter in Venedig - fragen wollte. Aber als wir dann da waren, war es ihm dann doch zu kitschig und er hat es gelassen. Der Urlaub war trotzdem herrlich. Und ich ahnte ja nichts.

    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ist das romantüsch...........sehr sehr schön....

      Löschen
  3. Ach Dolores, wie schön! Ich wünsche Euch alles Gute!! Und die Tassen sind wunderschön geworden :-) Eine tolle Idee, diese Art von Antrag...
    GLG sendet Dir Tessa

    AntwortenLöschen
  4. ... man sollte zuende lesen... Mein Bruder hat seiner Freundin kurz vor Weihnachten einen Antrag gemacht. Er hat einen Tannenbaum anstatt weihnachtlich in hochzeitlich und herzig geschmückt. Fand ich auch total süss :-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. gratuliere !!!!
    ja, selbst ist die Frau!! und eure Hochzeit wird bestimmt phenomenal ! <3
    viel Spaß beim vorbereiten! :-)
    glg Birgit die Strickilly

    AntwortenLöschen

...Über einen Kommentar, einen Gruß, Kritik, ein Lachen oder ein Hallo würden wir uns sehr freuen...