Über mich und AGB`s

ÜBER Mich + AGB`s


Dienstag, 2. April 2013

...Helden des Alltags...

...Dienstag ist Heldentag...
...ganz klar...
...Eine Idee von robotiliebt...
...Heute werden mal wieder die Helden das Alltags gefeiert...
...Kleine Dinge (oder auch GROßE), die unseren Alltag versüßen, verschönern oder einfach nur täglich begleiten...

...Nach einer langen Woche in der ich erfolgreich gegen die Viren an gekämpft habe und ich es doch tatsächlich geschafft habe am Samstag in Wiesbaden meinen Stand zu betreiben, möchte ich heute mal meine absoluten Superhelden des Alltags feiern...

...Trommelwirbel...
...Und hier sind sie...
...Meine 1A Filzpantoffeln...

...Ich habe ja immer mal kalte Füße aber nicht mit diesen Puschen...
...Sie wurden aus Filzwolle gestrickt und dann in die Waschmaschine gesteckt...


...Die passen auch super zu meiner Schürze...

...Sodelle, ich wünsche euch allen einen schönen Wochenstart...
...Die Dolores...

Kommentare:

  1. Meine Rüben und ich sind auch der Meinung, Pfannkuchen sind Helden! LG

    AntwortenLöschen
  2. ...ja echt heldenhaft, ob deine Puschen oder etwas anderes was die Füße schön warm hält, weil man weiß ja, dass Frauen leider viel zu oft kalte Füße haben und frieren. Darum ist mein persönlicher Held unser supertoller Specksteinofen, der unser Zuhause so richtig schön wärmt und wenn man ordentlich nachlegt, könnte man manchmal denken man sitzt in der Sauna ;o) So mag ich das ! Und jetzt noch eine Frage: Wie war´s denn beim Blaue Orangen Markt in Wiesbaden ??? Gut besucht, Kundschaft in Kauflaune ??? Angenehme Atmosphäre, nette Kollegen ??? Von wegen eine Frage - eher quasi schon Loch in den Bauch gefragt ;o) Ich bin am Samstag in Ffm. beim 2. Bornheimer Designmarkt und schon voll gespannt wie das dort so wird. Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Christiane, Ja der Markt war so lala. Es war alles sehr weitläufig und viele Aussteller. So richtig gut besucht war er jetzt nicht. Die Geschäfte fingen schleppend an, war dann aber doch ganz gut.
      Ich bin am Wochenende auch in Frankfurt zu Gast und vielleicht schaue ich mal als Besucher vorbei. Mit einem Stand das wird wohl nix mehr.
      Grüßle Dolores

      Löschen
  3. pfannkuchen könnte mein jüngster sohn früh, mittag und abends essen :-)
    herzlich judika

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen so herrlich kuschelig und warm aus...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

...Über einen Kommentar, einen Gruß, Kritik, ein Lachen oder ein Hallo würden wir uns sehr freuen...